"Der Prachtband 'Kulinarisches Arabien' räumt auf mit der einseitigen Wahrnehmung der arabischen Welt. Ein Buch, das mit Liebe erzählt ist und mit Hingabe fotografiert - es gibt einen besseren Einblick in den arabischen Alltag als jede Nachrichtensendung." (WELT am Sonntag)

Der erfolgreiche Text-Bildband war seit Oktober 2011 in einer komplett überarbeiteten und aktualisierten Neuauflage erschienen. Das Buch ist leider vergriffen, eine Neuauflage ist nicht geplant. Restbestände sind noch im Internet erhältlich.

Ausgezeichnet mit dem "Gourmand World Cookbook Award 2004" in der Kategorie "Best Foreign Cookbook in the World". Bei Thames & Hudson aus London ist das Buch unter dem Titel "The Flavours of Arabia" auch auf Englisch erschienen.

 

Dieser reich illustrierte Textbildband stellt Bräuche, Traditionen, historische Hintergründe und kulinarische Anekdoten aus acht arabischen Ländern vor: Marokko, Tunesien, Libyen, Ägypten, Dubai, Jordanien, Syrien und Libanon. Die Verschiedenartigkeit dieser Länder zeigt den Reichtum der arabischen Kultur und eröffnet einen weder von Idealisierung noch von Pauschalurteilen getrübten Blick auf die Region. Garniert wird der Textbildband mit 90 Rezepten zahlreicher Spitzenköche, Hausfrauen und Hausmänner.

Einsichten in die Alltagskultur, in Essgewohnheiten, Gewürze, Kaffeehäuser, außergewöhnliche Restaurants, Basare und die berühmte arabische Gastfreundschaft machen Kulinarisches Arabien zu einem ganz besonderen Genuss für Freunde des Orients und für alle, die mehr über ihn wissen wollen.

 

Von der arabisch-europäischen Fusion-Küche in Dubai bis zum Brot backen im Sand der libyschen Sahara, vom berühmtesten libanesischen Fernsehkoch bis zu den Küchentricks marokkanischer Hausfrauen und von exklusiven Haute-Cuisine-Rezepten bis zur würzigen Landkost umfasst dieser Band die ganze Vielfalt der arabischen Esskultur.

 

Für ihr Buch haben die Autoren Florian Harms (Texte) und Lutz Jäkel (Fotografie) acht arabische Länder bereist und dabei ebenso in einsamen Dörfern wie in quirligen Metropolen recherchiert und fotografiert, Rezepte und Küchentricks gesammelt - bei Hausfrauen ebenso wie bei international renommierten Spitzenköchen. Das Ergebnis ist ein kulinarisch-kultureller Spaziergang durch die arabische Welt.

Florian Harms / Lutz Jäkel: Text- und Bildband Kulinarisches Arabien.
Marokko, Tunesien, Libyen, Ägypten, Dubai, Jordanien, Syrien, Libanon. 
272 Seiten mit 320 Farbabbildungen und 90 Rezepten. Format 24 x 32 cm.
Neuer Umschau Buchverlag 2011, 29,90 Euro.

website von florian harms & lutz jäkel